Kursstarts 2017

➲ Ausbildungszentrum Berlin

14.08.2017 (ca. 24 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Güter- und Personenverkehr

14.08.2017 (ca. 11 Monate)
13.11.2017 (ca. 11 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Personenverkehr
(Regional- und S-Bahnverkehr)

14.08.2017 (ca. 9 Monate)
13.11.2017 (ca. 9 Monate)

 

Zweiwegefahrzeugführer

14.08.2017 (ca. 6 Monate)

 

Lokrangierführer

14.08.2017 (ca. 8 Monate)
13.11.2017 (ca. 8 Monate)

 

Wagenmeister Stufe 4
inkl. Lokrangierführer Klasse A

30.10.2017 (ca. 12 Monate)

 

Wagenmeister

13.11.2017 (ca. 7 Monate)

 

Zugbegleiter
(ohne technischem Teil)

24.08.2017 (ca. 6 Monate)

 

Deutschkurs

31.07.2017 (ca. 4 Monate)

 

Kombinierte Ausbildung:
Sprachkurs Deutsch
+ Ausbildung im Eisenbahnverkehrswesen

31.07.2017 (zw. 10-16 Monate)

 

Personaldisponent
im Eisenbahnverkehrswesen

14.08.2017 (ca. 11 Monate)

 

➲ Ausbildungszentrum Dortmund

Triebfahrzeugführer
im Güter- und Personenverkehr

03.07.2017 (ca. 11 Monate)
31.07.2017 (ca. 11 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Personenverkehr
(Regional- und S-Bahnverkehr)

03.07.2017 (ca. 9 Monate)
31.07.2017 (ca. 9 Monate)

 

Lokrangierführer

03.07.2017 (ca. 11 Monate)
31.07.2017 (ca. 8 Monate)

 

Wagenmeister

18.09.2017 (ca. 7 Monate)

 

➲ Ausbildungszentrum Nürnberg

Triebfahrzeugführer
im Güter- und Personenverkehr

31.07.2017 (ca. 11 Monate)
11.09.2017 (ca. 11 Monate)
09.10.2017 (ca. 11 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Güter- und Personenverkehr
inkl. Österreich

31.07.2017 (ca. 12 Monate)
11.09.2017 (ca. 12 Monate)
09.10.2017 (ca. 12 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Personenverkehr
(Regional- und S-Bahnverkehr)

31.07.2017 (ca. 9 Monate)
11.09.2017 (ca. 9 Monate)
09.10.2017 (ca. 9 Monate)
 

Lokrangierführer

31.07.2017 (ca. 8 Monate)
11.09.2017 (ca. 8 Monate)
09.10.2017 (ca. 8 Monate)

 

Wagenmeister

31.07.2017 (ca. 7 Monate)

 

Deutschkurs

auf Anfrage (ca. 4 Monate)

 

Kombinierte Ausbildung:
Sprachkurs Deutsch
+ Ausbildung im Eisenbahnverkehrswesen

auf Anfrage (zw. 12-16 Monate)

 

➲ Ausbildungszentrum Regensburg

Triebfahrzeugführer
im Güter- und Personenverkehr

31.07.2017 (ca. 11 Monate)
09.10.2017 (ca. 11 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Personenverkehr
(Regional- und S-Bahnverkehr)

31.07.2017 (ca. 9 Monate)
09.10.2017 (ca. 9 Monate)

 

Lokrangierführer

31.07.2017 (ca. 8 Monate)
09.10.2017 (ca. 8 Monate)

 

➲ Ausbildungszentrum Bremen

Triebfahrzeugführer
im Güter- und Personenverkehr

11.09.2017 (ca. 11 Monate)
13.11.2017 (ca. 11 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Personenverkehr
(Regional- und S-Bahnverkehr)

11.09.2017 (ca. 9 Monate)
13.11.2017 (ca. 9 Monate)

 

Lokrangierführer

11.09.2017 (ca. 8 Monate)
13.11.2017 (ca. 8 Monate)

 

➲ Ausbildungszentrum Köln

Triebfahrzeugführer
im Güter- und Personenverkehr

24.07.2017 (ca. 11 Monate)
18.09.2017 (ca. 11 Monate)

 

Triebfahrzeugführer
im Personenverkehr
(Regional- und S-Bahnverkehr)

24.07.2017 (ca. 9 Monate)
18.09.20177 (ca. 9 Monate)

 

Lokrangierführer

24.07.2017 (ca. 8 Monate)
18.09.2017 (ca. 8 Monate)

 

Wagenmeister Stufe 4
inkl. Lokrangierführer Klasse A

18.09.2017 (ca. 12 Monate)

 

Wagenmeister

18.09.2017 (ca. 7 Monate)

 

Personaldisponent
im Eisenbahnverkehrswesen

18.09.2017 (ca. 11 Monate)

Infoveranstaltungen

 

Unsere Infoveranstaltungen werden
in deutscher Sprache durchgeführt.

 

Berlin & Schönefeld

Wolfener Str. 32–34
Haus E, 1.OG
12681 Berlin
Tel.: 030 577 013 874

Mittwochs um 15:30 Uhr

 

Dortmund

Kampstr. 6
44137 Dortmund
Tel.: 0231 999 537 90

Dienstags um 15:00 Uhr

 

Nürnberg & Regensburg

Südwestpark 48, 2. OG
90449 Nürnberg
Tel.: 0911 360 693 50

Freitag 23.06. um 10:00 Uhr
Donnerstag 06.07. um 15:30 Uhr
Freitag 21.07. um 16:00 Uhr

 

Bremen

Papenstr. 1
28195 Bremen
Tel.: 0800 5770138

Montags um 15:30 Uhr

 

Köln

Schanzenstr. 2–4

51063 Köln
Tel.: 0231 999 537 90

Mittwochs um 15:30 Uhr

 

 

 

Messen

 

Qualifizierungsmesse
für das Bildungsziel im Fahrzeugverkehr
auf Schienen und Strasse

05.07.2017
Agentur für Arbeit Dortmund

 

IGA Berlin

08.07.–09.07.2017
Hellersdorfer Straße 159, 12619 Berlin

 

ZEIT- UND
ORTSUNABHÄNGIG

 

Entdecken Sie unsere
Online Lernplattform!

 

Auf unserer Lernplattform finden Sie ab sofort Ihre Lehrgangsunterlagen online.

 

 

 

Überblick

Die Ausbildung zum Personaldisponenten wird von unserm Kooperationspartner, dem Berliner Weiterbildungszentrum, durchgeführt.

 

Bevor Sie an dieser Ausbildung teilnehmen können, müssen Sie in einen Fachsprachkurs Deutsch für Berufe im Verkehrswesen absolvieren. Der Sprachkurs Deutsch im Verkehrswesen dauert insgesamt ca. 4 Monate, die Ausbildung zum Personaldisponenten beträgt ca. 11 Monate. Die gesamte Ausbildungsdauer beläuft sich auf 15 Monate.

Innerhalb der Fachsprachenausbildung erwerben Sie die sprachlichen Voraussetzungen, um sich während der Ausbildung und in konkreten Situationen am Arbeitsplatz sprachlich angemessen verständigen zu können.  Sie schließen die Deutschausbildung mit der anerkannten Zertifikatsprüfung Deutsch Telc B2 ab. 

Innerhalb der Ausbildung zum Personaldisponenten, werden Ihnen alle theoretischen und praktischen Grundlagen vermittelt, die Sie als Personaldisponent benötigen. Sie schließen diese Ausbildung mit der deutschlandweit anerkannten Prüfungsbescheinigung als Personaldisponent ab.

Um die Ausbildung zu absolvieren, stehen Ihnen verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Ob Bildungsgutschein der JobCenter oder der Agentur für Arbeit, Übernahme durch die Berufsgenossenschaft oder die Rentenversicherung, Selbstzahler oder Ratenzahlung – wir machen alles möglich.

 

Nach bestandener Prüfung bieten wir oder einer unserer Kooperationspartner Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvetrag mit attraktiver Bezahlung.

 

Berufsbild

Als Personaldisponent/in agieren Sie als Vermittler zwischen Unternehmen mit aktuellem Personalbedarf und dem potentiellen Personal. Sie prüfen die Anforderungen des Unternehmens und treffen eine Vorauswahl im Personalrecruiting.

Hierbei haben Sie den Arbeitsmarkt und das Arbeitskräfteangebot gut im Blick. Auch das Personalmarketing wird zukünftig zu Ihren Aufgaben gehören. Sie erstellen Bedarfsanalysen, bewerten das Arbeitsumfeld, führen Vertragsverhandlungen und übernehmen die Auftragskalkulation.

Sie betreuen sowohl die Mitarbeiter als auch die Unternehmen während des Personaleinsatzes und rechnen die Personaldienstleistungen ab.

Sie gehen gerne auf andere Menschen zu und überzeugen durch Ihre Gesprächsführung? Dann bringen Sie die besten Voraussetzungen mit, um bei der Neukundengewinnung und der Betreuung der Unternehmen mitzuwirken.

Auch der Einsatz in der Personalabteilung ist denkbar, denn wir qualifizieren Sie sowohl für die Bereiche Personaldisposition und Personalmanagement als auch für die Bahnbranche.

 

 

Voraussetzungen

• Interesse an der Tätigkeit in der Personalvermittlung oder/und im Personalmanagement, insbesondere auch in Verbindung mit der Eisenbahnbranche
• Kontaktfreude, Zuverlässigkeit, Genauigkeit
• Bundesweite Einsatzbereitschaft
• Flexibilität und Reisebereitschaft
• Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten
• Personen mit abgeschlossener kaufmännischer oder technischer Berufsausbildung/Weiterbildung oder in der Bahnbranche Tätige
• Arbeitssuchende, die einen beruflichen Neuanfang bzw. Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt anstreben
• Sonstige Personen nach gesondertem Gespräch

 

Lehrgangsinhalte

• Grundlagen Büro und MS Office
• Grundlagen Buchhaltung
• Grundlagen Personalwirtschaft
• Grundlagen Personaldisposition
• System Eisenbahn
• Grundsätzliche Aufgaben einer Leitstelle im Eisenbahnbetrieb
• Wagenprüfer und Rangierbegleiter
• Bremsprobenberechtigter
• Ausbildereignung (IHK)
• Praktikum in der Personaldisposition

 

Förderung und Kostenübernahme

 

Die Kosten für die Ausbildung können durch Leistungsträger wie z.B. die Jobcenter, die Arbeitsagentur oder die Deutsche Rentenversicherung übernommen werden.
Die Leistungen des JobCenters oder der Agentur für Arbeit erhalten Sie weiterhin! 

Zusätzliche Leistungen: Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss

 

Gern beraten und unterstützen wir Sie bei der Beantragung der Förderung.

 

Lehrgangsorte

Theorie:

Zentrale
dispo-Tf Education GmbH

Wolfener Str. 32-34, Aufgang E, 1. OG

12681 Berlin

 




Sie möchten mehr erfahren?
Rufen Sie uns an: 030 – 61 08 18 968 oder senden Sie uns eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns!